Queichtal-Radweg

Länge: 58 km
Höhenmeter: ca. 274 Hm aufwärts und 447 Hm abwärts

Verlauf: Queichquelle bei Hauenstein – Landau – Germersheim – zur Mündung in den Rhein

Wegebeschaffenheit: überwiegend autofreie asphaltierte/betonierte Wege, einige km Waldwege und wenige km mit Kfz.-Verkehr auf Landstraßen

Charakteristik: Abwechslungsreich abwärts durch das waldige Queichtal

Anforderungen: Leicht, wenige Steigungen, auch für Kinder und Anfänger geeignet

Weitere Informationen finden Sie hier.